Pallas Spachtelmassen

13. November 14
Ab sofort können perfekte Ergebnisse mit sieben unterschiedlichen Pallas Spachtelmassen erzielt werden.

Ein zusätzlicher Pluspunkt ist das einfache und effiziente Verspachteln von Fugen und Oberflächen. Sie zeichnen sich zudem mit ihrem geringen Schrumpfverhalten und den feinkörnigen Oberflächenstrukturen aus. Nacharbeiten und Schleifen werden so auf ein Minimum reduziert. Sie sparen wertvolle Arbeitszeit durch optimale Verarbeitungszeiten und einfaches Handling.

 

Pallas Spachtelmassen erfüllen die Qualitätsstufen Q1-Q4. Diese sind pastös, gebrauchsfertig oder in Pulverform erhältlich. Alle Spachtelmassen werden als Sack- oder Eimerware in 5 bzw. 10 kg- und 25 bzw. 30 kg-Gebinden angeboten.

Dateien:
Flyer_Pallas_Spachtelmassen.pdf372 K